Eine Stele erinnert nun an den Missbrauch im Kinderheim von Hoheneck


Logo
Die Stele wurde am Donnerstagabend im Regen enthüllt. Foto: Andreas Becker
Die Stele wurde am Donnerstagabend im Regen enthüllt. Foto: Andreas Becker

Mehr als sechs Jahrzehnte erlebten Jungen und Mädchen im Hohenecker Kinderheim St. Josef Gewalt und Grausamkeit. Jetzt wurde die Gedenkstele „Der Fall“ am Ort des Geschehens enthüllt – als Erinnerung und stetige Mahnung, dass solche Taten nie wieder passieren dürfen.



Author: Webmaster